Blog

24 Stunden Betreuung

Dank ausgezeichneter medizinischer Versorgung erlangen die Deutschen ein hohes Lebensalter. Dessen ungeachtet ist es vielen anderen Senioren wegen Krankheit nicht mehr möglich selbstbestimmt und allein zu Hause zu leben. Prekär ist es, wenn Angehörige berufstätig oder selbst zu betagt sind, um die Versorgung ihres Familienmitglieds zu übernehmen. Pflegedienste und andere Hilfsorganisationen sind eine zweckdienliche Alternative. Deren Mitarbeiter sind für die medizinische Versorgung und für die Grundpflege im Allgemeinen zuständig. Für eine intensive Betreuung im Sinne von Gemeinschaftsaktivitäten bleibt keine Zeit.